Zippiri Gourmetwerkstatt |
4
home,page,page-id-4,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.5.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

Wer wir sind

Zippiri bedeutet auf Sardisch Rosmarin. In der Antike war Rosmarin ein Symbol der Liebe. Liebe steht für all das, was Sie hier sehen, riechen und schmecken.
Die mit Liebe und Leidenschaft von Familie Piras geführte Gourmetwerkstatt wächst seit der Eröffnung im Jahr 2013 stets heran, und freut sich das gesamte Team vorzustellen.

Wer wir sind

Zippiri bedeutet auf Sardisch Rosmarin. In der Antike war Rosmarin ein Symbol der Liebe. Liebe steht für all das, was Sie hier sehen, riechen und schmecken.
Die mit Liebe und Leidenschaft von Familie Piras geführte Gourmetwerkstatt wächst seit der Eröffnung im Jahr 2013 stets heran, und freut sich das gesamte Team vorzustellen.

Unser Chefkoch stellt sich vor

Tragende Säule des Zippiris ist Küchen-Chef Marco Piras.
In Villacidro, Sardinien geboren, wuchs er in Mailand auf, wo er die Liebe für die Patisserie entdeckte.
In Sardinien traf er später auf seine wunderbare Frau und entdeckte auch die Leidenschaft für die gehobene, traditionelle Küche. Seine Neugier auf Tradition und Technik aus anderen Landesküchen, führte ihn durch verschiedenste Küchen Europas. In Wuppertal entstand im Jahr 1990 sein erstes eigenes Restaurant, „Il Giardino“.

In Köln setzt er seine langwierige Erfahrung in Zippiris Gourmetwerkstatt um, und achtet als gesundheitsbewusster Koch auf eine salz- und fettarme Zubereitung seiner Gerichte. Er verwendet hochwertige, zum größten Teil Bio-Produkte, ohne Farb- oder Konservierungsstoffe und keine genmanipulierten Lebensmittel.
Beste Zutaten, frische Kräuter, kalt gepresstes Olivenöl und viel Liebe ist sein Grundrezept.

chefkoch
chefkoch

Tragende Säule des Zippiris ist Küchen-Chef Marco Piras.
In Villacidro, Sardinien geboren, wuchs er in Mailand auf, wo er die Liebe für die Patisserie entdeckte.
In Sardinien traf er später auf seine wunderbare Frau und entdeckte auch die Leidenschaft für die gehobene, traditionelle Küche. In Wuppertal entstand im Jahr 1990 sein erstes eigenes Restaurant, „Il Giardino“.
In Köln setzt er seine langwierige Erfahrung in Zippiris Gourmetwerkstatt um, und achtet als gesundheitsbewusster Koch auf eine salz- und fettarme Zubereitung seiner Gerichte. Er verwendet hochwertige, zum größten Teil Bio-Produkte, ohne Farb- oder Konservierungsstoffe und keine genmanipulierten Lebensmittel.

homeslider01
homeslider02
homeslider03

Zippiris Menü

Auster aus Bordeaux

mit Apfel-Schalotten Kompott abgerundet mit Vodka, begleitet von der Panzanella

oder

Klassisches Auberginentörtchen

auf einem Spiegel Pecorinocreme

Zippiris eigene Ravioli

gefüllt mit Ricotta und Pecorino, in Trüffelbutter, mit frischem schwarzem Trüffel

Edelfisch des Tages

auf Beluga Linsen Bett begleitet von Paprikaeis

oder

Rinderfilet von Black Angus aus Irland

auf Kartoffelcreme an Trüffelsauce mit Espuma vom Foie Gras

Tortino al cioccolato

mit flüssigem Herz

oder

Parfait

nach Lust und Laune des Chefs

Zu unserer Speisekarte

Reservierung

Reservieren Sie einfach über unser Formular
oder kontaktieren Sie uns über +49 221 92299584.

Einblicke in die Gourmetwerkstatt

Die Gourmetwerkstatt stellt ihren Gästen nur selbst angefertigte Gerichte vor. Hier ein kleiner Einblick unserer Ravioli Produktion.
Bestes Hartweizengrieß, präzise Handfertigkeit und traditionelles Verfahren sind die Grundzutaten Zippiris Ravioli.
pasta-slider01
pasta-slider02
pasta-slider03
pasta-slider04
pasta-slider05
pasta-slider06

Über die Herkunft unserer Produkte

Zippiris Fisch kommt direkt aus dem größten Europa Markt Rungis. Nur das Beste schafft es in Zippiris Gourmetwerkstatt.
Thunfisch, Austern und Jakobsmuscheln werden vom Küchen Team zu unvergesslichen Gerichten zubereitet.
produkte-slider01
produkte-slider02
produkte-slider03
produkte-slider04
produkte-slider05
produkte-slider06